Kosten

Die Waldorfschule Pannonia wird überwiegend von den Eltern der Schulkinder finanziert. Dabei bilden die Elternbeiträge sowie die Mitgliedsbeiträge des Vereins die finanzielle Grundlage zur Verwirklichung des Schulzieles. 

 

Als Mindestbeitrag für Schulkinder ab dem Schuljahr 2017/18 sind folgende Werte festgelegt:

 

1 Schulkind      =     EUR 280,00

2 Schulkinder   =     EUR 460,00

3 Schulkinder   =     EUR 620,00

4 Schulkinder   =     EUR 720,00  

  

Alle Beiträge verstehen sich pro Monat, exklusive Essen und sind 12 Mal im Jahr zu leisten.

 

Bei der Anmeldung ist eine Einschreibegebühr von EUR 250,00 und bei Schulbeginn ein Materialgeld von EUR 100,00 pro Kind vorgesehen. Alle weiteren Details zum Thema Finanzen finden Sie dann bei der Einschreibung in Ihrem Schulvertrag.